VALSERRANO WEISSWEIN 2018

Unsere weiße Traube der Rebsorte Viura stammt von über 30 Jahre alten Reben, die auf den höchstgelegenen und nährstoffärmsten Böden unserer Weinberge gepflanzt wurden. Die gute Luftzirkulation und hohe Sonneneinstrahlung lassen in diesen Lagen die besten Früchte heranreifen. Beim Jahrgang 2018 haben wir einen geringen Anteil Chardonnay-Trauben hinzugefügt, die zwar noch jung sind, von denen wir uns aber in Zukunft viel „Spiel“ erwarten.

Kategorie:

Product Description

Nach der Durchführung der Lese von Hand der Trauben, einer sanften Pressung und einer rigurosen Entschleimung, gärt der Most in neuen Barriquen aus französischer Eiche. Dort ruht der Wein auf seinem eigenen Hefetrub während einiger Monate. Dabei werden wöchentliche Batonnagen durchgeführt um den sich auf dem Barriquenboden ablagernden Hefetrub in Suspensionszustand zu erhalten. Dank dieses Verfahrens wird auch der Wein vor einer unerwünschten Oxydierung geschützt und seine Vollmundigkeit verstärkt. Zuletzt kommt es zur Klärung, Filtrierung und Abfüllung des Weines, ohne ihn einer Kältebehandlung zu unterziehen.

FARBE: Leuchtendes und klares Strohgelb mit sehr hellen Tönen.

AROMA: Anfangs Nuancen von Kräutern, Holunderblüten und hellen Früchten. Später gewinnt der Wein an Intensität im Glas mit Anklängen von Pfirsichhaut, Grapefruit und einer leichten Nuance von frischen Kräutern wie Salbei und Basilikum.

MUNDPHASE: Der erste Eindruck ist angenehm, fruchtig süß und körperreich. Am Gaumen ist er dann weich mit Anklängen von eingelegten Birnen, mit ausgewogenem Gesamteindruck und einem eleganten, frischen und langen Abgang.

 

Alkoholgehalt % Säure insgesamt Flüchtige Säure Insgesamt SO2
13,07 % 5,73 g/l. 0,31 g/l. 113 mg/l
  • 1st Prize White Rioja Wines Barrel Fermented 2014
  • 90 Pts S. Tanzer – International Wine Cellar.
  • Silver medal Catavinum WWSC.
  • 90 Pts Peñin Guide.

VALSERRANO WEISSWEIN 2018
VALSERRANO WEISSWEIN 2016
VALSERRANO WEISSWEIN 2015
VALSERRANO WEISSWEIN 2014
VALSERRANO WEISSWEIN 2013