NICO by VALSERRANO 2016

Es handelt sich um eine persönlich durchgeführte Lese, mit den besten Weinen der ausgezeichneten Ernte 2016, die von dem Önologen der Kellerei Jaime de Simón durchgeführt wurde um den 6º Geburtstag seines Sohnes, sein erster Sohn und erstes Mitglied der sechsten Generation der Familie zu feiern.

Kategorie:

Product Description

Der Wein wurde zu 90% aus Trauben der Sorte Tempranillo und zu 10% der Sorte Graciano, von alten und wenig ertragsreichen Reben hergestellt.

Im Kaltverfahren und vor der Gärung durchgeführte Mazeration. Dabei wurden der dem Wein eigene Hefetrub verwendet. Darauf folgte eine lange, nach der Gärung durchgeführte Mazeration um die erwünschten Tannine und Farbstoffe zu erhalten.
Die Verfeinerung dauerte 21 Monate an und erfolgte in Barriquen verschiedener Ursprünge, hergestellt von den renommiertesten Bottcherbetrieben.

FARBE: Der Wein kennzeichnet sich durch ein intensives Granatrot und ist mit nur wenigen Entwicklungstönungen versehen.
AROMA: Bei stehendem Glas kommen die Noten von Schieferstein, Mineralien, Graphit, trockener Erde und Heu hervor. Bei geschwenktem Glas verstärken sich Aromen wie Edelholz, Zeder, Sandelholz, Zigarren und Torf.
MUNDPHASE: Beim Eingang zeigt sich der Wein cremig, mächtig, umhüllend und würzig. Der Durchgang weist Struktur und ausgeprägte, gleichzeitig aber süße und freundliche Tannine auf. Ebenso kommen
Erinnerungen an Sandelholz und Mineralien auf. Der Ausklang ist freundlich, mächtig, umhüllend und fleischig.
Einige Monate Verfeinerung in der Flasche werden dem Wein seinen ganzen Ausdruck verleihen.

Alkohol % Gesamtsäure Säure Vol. Reduzierende Zucker
15,00 %  5,22 g/l. 0,63 g/l. 1,7 g/l
  • 97 Pts Proensa Guide.
  • 92 Pts S. Tanzer – IWC.
  • 92 Pts Peñin Guide.
  • 91 Pts Wine & Spirits (Best buy).
  • 91 Pts R. Parker – Th Wine Advocate.

NICO BY VALSERRANO 2016