LA MARQUESA 2018

Aufgrund der starken Regenfälle im Winter und Frühjahr war der Jahrgang 2018 einer der ergiebigsten der letzten Jahre. Ein günstiges Klima im Herbst führte dazu, dass die Weinlese vom 1. bis zum 20. Oktober dauerte. Die roten Trauben gaben helle, sehr fruchtige Weine mit guter Säure. Unter Ausnutzung der hervorragenden Eigenschaften dieses Jahrgangs
bringen wir diese neue Marke „LA MARQUESA“ auf den Markt, die im Vergleich zu unseren traditionellen Weinen einen etwas jüngeren, frischeren und fruchtigeren Wein kennzeichnet, den man jederzeit als Qualitätswein genießen kann.

Kategorie:

Product Description

LA MARQUESA 2018

Herstellung und Ausbau:
Hergestellt aus Tempranillo-Trauben von unseren Weinbergen in Rioja Alavesa. 12 Monate langer Ausbau in wenige Male benutzten Eichenfässern, um die fruchtigen Noten des Weins zu erhalten.

FARBE: Sauberes, helles Kirschrot.

AROMA:Nuancen von frischen Früchten, Johannisbeeren und Heidelbeeren. Beim Bewegen des Glases zeigen sich Anklänge an Gewürze, Pfeifentabak und laktische Noten. ß und körperreich. Am Gaumen ist er dann weich mit Anklängen von eingelegten Birnen, mit ausgewogenem Gesamteindruck und einem eleganten, frischen und langen Abgang.

GESCHMACK: Der erste Eindruck ist frisch und vollmundig. Am Gaumen entfalten sich leichte Tannine mit nervigen und fruchtigen Aromen, Noten von Kräutern wie Koriander und laktischen Noten wie Vanillecreme. Langer und geschmackvoller Abgang.

 

Alkoholgehalt % Säure insgesamt Flüchtige Säure Insgesamt SO2
13,80 % 5,57 g/l. 0,50 g/l. 0,82 mg/l

La Marquesa 2018