VALSERRANO CRIANZA 2017

Der Jahrgang 2017 war geprägt von starkem Frost im April, der die Traubenernte deutlich verringerte.
Die ausgezeichnete Gesundheit und das gute Wetter am Ende des Vegetationszyklus führten jedoch zu einer zwar kleinen, aber qualitativ hochwertigen Traubenlese und hervorragenden Weinen mit hohem Alkoholgehalt und sehr guter Struktur und Farbe.

Kategorie:

Product Description

Der Wein wurde aus den Traubensorten Tempranillo zu 90% und Mazuelo zu 10% hergestellt.

Darauf folgte eine 18-monatige Alterung in Barriquen aus amerikanischer und französischer Eiche und eine mehrere Monate andauernde Lagerung in Bottichen um einen optimalen Verschnitt der Traubensorten zu gewährleisten.

FARBE: Klares dunkles bis tiefdunkles Kirschrot, mit guter Viskosität.
AROMA: Nach wenigen Sekunden im Glas bekommt er Intensität mit einem Hauch von Zimt und einer laktischen Note. Beim Schwenken des Glases kann man im Hintergrund Aromen von Tabak und sauren roten Früchten wahrnehmen.
MUNDPHASE: Der erste Eindruck ist lebhaft. Am Gaumen entfalten sich dann frische und geschmackvolle Tannine mit Anklängen von laktischen Noten und roten, süßen Früchten bis zum langen Abgang mit angenehmem Nachgeschmack.

Alkohol % Gesamtsäure Flüchtige Säure Gesamtgehalt an SO2
14 % 5,20 g/l. 0,64 g/l. 78 mg/l
  • 92-90 Pts R. Parker – The Wine Advocate.
  • 91 Pts Wine Spectator.
  • 90 Pts S. Tanzer -International Wine Cellar.

VALSERRANO CRIANZA 2017

VALSERRANO CRIANZA 2016
VALSERRANO CRIANZA 2015
VALSERRANO CRIANZA 2014
VALSERRANO CRIANZA 2013
VALSERRANO CRIANZA 2012
VALSERRANO CRIANZA 2011